Anmelden

Ein Spagat zwischen Leistungs- und Breitensport

Ende Februar 2002 gingen die drei Vereine UHC Bern Ost, UHU Laupen-Bern und UHC Berner Hurricanes eine Partnerschaft ein, um Synergien zu nutzen. Der Dachverein Bern Capitals wurde geboren. Unter diesem Dach wird die Leistungssportschiene geführt. Der UHC Bern Ost hütet weiterhin die Juniorenabteilung und Breitensportteams während die Berner Hurricanes mit ihrem grossen Erfahrungsschatz immer wieder für Furore sorgen.

Eine Anfängliche Skepsis gegenüber dem neuen Konstrukt wich langsam aber sicher dem Vertrauen in dasselbe. Die Stammvereine wuchsen über die Jahre hinweg näher zusammen, vor allem auf persönlicher Ebene konnten viele Kontakte geknüpft werden. Die Synergien konnten auf administrativer Ebene genutzt werden, Jedoch stellte sich der gewünschte sportliche Erfolg nicht ein. Nach und nach wurde klar, dass im Kanton Bern zurzeit zu viele oberklassige Kontrahenten angesiedelt sind, die den Bern Capitals Talente und Ressourcen mit attraktiven Angeboten strittig machten. Das grosse Einzugsgebiet der Stammvereine, das neben der Stadt auch einen Grossteil der Agglomeration Bern umfasst, erleichterte die Zielsetzung des Dachvereins nicht.

Neben einer langjährigen Zusammenarbeit mit dem NLA Verein Floorball Köniz, wurde im Frühjahr des Jahres 2013 der Entschluss gefasst, die Damen und Herren im Leistungssportbereich zu trennen. Das Damenteam wurde mit demjenigen der Burgdorf Wizards zusammengelegt. An der ausserordentlichen Hauptversammlung vom 25.03.2013 wurde der Verein Burgdorf Wizards in Wizards Bern Burgdorf umbenannt. In die Saison 2013/2014 starteten die Bern Capitals, UHC Bern Ost und UHC Berner Hurricanes nur noch mit 15 Teams, anstatt mit 22!

Die Bern Capitals haben insofern erkannt, dass die Konkurrenz im Kanton Bern schlicht zu stark ist, um ganz oben mitzuspielen. Die eigene Juniorenabteilung ist weiterhin mit den Top Clubs konkurrenzfähig. Den Spielern und Spielerinnen kann mit den Zusammenarbeitsverträgen zu den Bern Burgdorf Wizards und zu Floorball Köniz die Perspektive geboten werden, einmal in der höchsten Spielklasse zu spielen. Wer es nicht auf den Leistungs- oder Spitzensport abgesehen hat, findet auch in den Breitensport Teams des UHC Bern Ost ein Zuhause.

Die Bern Capitals, der UHC Bern Ost und die Berner Hurricanes bieten eine starke Juniorenabteilung, Leistungs- und Breitensport und dienen als Sprungbrett zum Unihockey-Spitzensport.

Partnervereine

FBK_LOGO.png

 

 

wizards.png